Interview: Martina Hannen will Bürgermeisterin in Lage werden

LZ-Interview: FDP-Bürgermeister-Kandidatin Martina Hannen (49) hält ein Bistro in der Innenstadt für sinnvoll. Beim Straßenausbau setzt sie sich für ein neues Finanzierungsmodell ein

Wolfgang Becker

  • 0
Im Gespräch: Martina Hannen, FDP-Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der FDP im Rat der Stadt, erklärt, was sie als Bürgermeisterin alles anders machen würde. - © Wolfgang Becker
Im Gespräch: Martina Hannen, FDP-Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der FDP im Rat der Stadt, erklärt, was sie als Bürgermeisterin alles anders machen würde. (© Wolfgang Becker)

Die FDP-Bürgermeister-Kandidatin hält ein Bistro in der Innenstadt für sinnvoll. Besonders die Jugend will sie fördern.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!