Leopoldshöher kommt von der Straße ab und prallt gegen Bäume

veröffentlicht

- © Symbolbild: Pixabay
Blaulicht (© Symbolbild: Pixabay)

Lage-Hörste. Ein schwerwiegender Unfall mit einem weißen VW Kastenwagen hat sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der Währentruper Straße ereignet. Der 30-jährige Fahrer aus Leopoldshöhe, kam gegen Mitternacht mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und schleuderte über die Fahrbahn gegen einen weiteren Baum.

Der Fahrer wurde hierbei schwer verletzt und in das Klinikum Detmold eingeliefert. „Es besteht der Verdacht, dass Alkoholgenuss und Übermüdung ursächlich für diesen schweren Unfall sind", heißt es im Polizeibericht. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe abgenommen, der Führerschein wurde sichergestellt. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von rund 5000 Euro. Der Schaden an den Bäumen wird auf 600 Euro geschätzt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.