Klinikgesellschaftsangestellte spenden „Corona-Prämie“ für kranke Kinder

Nicole Ellerbrake

  • 1
Die Mitarbeiter spenden ihre Gutscheine: (von links) Nicole Vieregge, Karina Domke, Alexander Eley, Verdi-Gewerkschaftssekretär Tim Bergmann und Mitarbeiterin Nicole Sturhan. - © Nicole Ellerbrake
Die Mitarbeiter spenden ihre Gutscheine: (von links) Nicole Vieregge, Karina Domke, Alexander Eley, Verdi-Gewerkschaftssekretär Tim Bergmann und Mitarbeiterin Nicole Sturhan. (© Nicole Ellerbrake)

Mitarbeiter der Dienstleistungsgesellschaft Lippe-Ahr beklagen Ungleichheit. Sie bekamen nur Warengutscheine statt einer Prämie wie die direkten Angestelten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.