Sozialverband Deutschland Lemgo dankt Ehrenamtlern

Anja Imig

  • 0
Der Ortsverband Lemgo des SoVD ehrte langjährige Mitglieder. - © SoVD Lemgo
Der Ortsverband Lemgo des SoVD ehrte langjährige Mitglieder. (© SoVD Lemgo)

Lemgo. Mit Urkunden, Ehrennadeln sowie Blumen wurden während der Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Lemgo im Sozialverband Deutschland (SoVD) zahlreiche Jubilare geehrt. Das teilt der Ortsverband mit. Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurden Marieluise Hesse und Harri Hauser ausgezeichnet, 25 Jahre sind Marlis Bartz, Heidi Wiebesiek und Louise Heinemann dabei, und 20 Jahre halten Heinrich Hankemeier, Gunnar Hesse und Gerd Hoffmannm dem Verband die Treue. Seit zehn Jahren Mitglied ist Horst Hankemeier.

Hervorzuheben seien langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten mehrerer Mitglieder, heißt es weiter: Vorsitzender Dr. Ulrich Ketz lobte besonders Reinhold Nieden, der seit 20 Jahren mit viel Herz und Seele sein ehrenamtliches Engagement ausführe. Gleiches gelte für Gerd Hoffmann und Elisabeth Schmelzer, die seit zehn Jahren ehrenamtlich tätig seien. Für fünf Jahre Ehrenamt wurden Eva Maria und Dieter Kopelke sowie Wilfried Schmelzer geehrt.

Neue im Vorstand

Hauptpunkt der Versammlung war die Vorstandswahl. Wiedergewählt wurden Vorsitzender Dr. Ulrich Ketz und Elisabeth Schmelzer als zweite Vorsitzende und Frauensprecherin. Neu im Vorstand sind Heike Meier als Schatzmeisterin und Zofia Rejall als Schriftführerin. Den Beisitz bilden: Elvira Selse, Eva Maria und Dieter Kopelke, Christian Timm, Petra Lüpke, Marika Tigges, Rolf Holzkämper-Tigges. Zu Revisoren wurden Gerd Hoffmann, Heinz-Dieter Hesse und Reinhold Nieden gewählt.

Weiterhin können sich Interessenten sehr gern beim Vorstand melden, für eine abwechslungsreiche, ehrenamtliche Tätigkeit. "Der SoVD-Ortsverband Lemgo kann mit Zuversicht in die Zukunft blicken und nachdem wir die Corona Pandemie hoffentlich überstanden haben, geht es jetzt auch wieder mit Monatsveranstaltungen weiter," berichtete der wiedergewählte Vorsitzende Dr. Ulrich Ketz.

Grillnachmittag im Juli

Somit könne auch der beliebte Grillnachmittag stattfinden. Dazu lädt der SoVD Mitglieder und Freunde für Mittwoch, 13. Juli, 15 Uhr, in die Echternstraße 124, ein. Anmeldungen sind erforderlich, unter Tel. (05261) 98600 oder 13457. Außerdem ist für den 11. September eine Fahrt zum Blaubeerhof geplant. Dafür werden bereits jetzt Anmeldungen entgegengenommen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare