Radfahrerin muss ins Krankenhaus

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Pixabay
Polizei (© Symbolbild: Pixabay)

Lügde-Falkenhagen. Eine 22-jährige Radfahrerin ist am Samstagnachmittag gestürzt und anschließend mit schweren Verletzungen ins Klinikum gebracht worden.

Die junge Frau radelte laut der Polizei mit Freunden auf der Köterbergstraße. Als sie einen Begleiter überholen wollte, touchierte sie dessen Lenker, verlor die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte. Für die Unfallaufnahme wurde die Straße vorübergehend gesperrt. Ein Rettungshubschrauber brachte die 22-Jährige ins Krankenhaus.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!