Sabbenhausen rockt unter freiem Himmel

Anja Imig

  • 0
Rockt am Nachmittag die Kids: Die Bielefelder Band "Randale" hat in Ostlippe eine große Fangemeinde. - © Randale
Rockt am Nachmittag die Kids: Die Bielefelder Band "Randale" hat in Ostlippe eine große Fangemeinde. (© Randale)

Lügde-Sabbenhausen. Nach dreijähriger kehrt das "Open Air" nach Sabbenhausen zurück. Am Samstag, 28. Mai, will der TSV Sabbenhausen es so richtig krachen lassen.

Denn der Sportverein übernimmt laut Pressemitteilung im 100. Jahr seines Bestehens die Organisation der Veranstaltung, die bis 2018 insgesamt 25 Jahre lang in der Verantwortung des örtlichen Schalke Fan Clubs lag.

Attraktives Musikprogramm

Unter der organisatorischen Federführung von Vorstandsmitglied Gunnar Hagemann, der viel Erfahrung aus den "Schalke Open Airs" mitbringt, haben die Sabbenhauser ein attraktives Musikprogramm auf die Beine gestellt: Es beginnt um 15 Uhr mit dem Auftritt der Kinderpunkband "Randale" aus Bielefeld (www.randale-musik.de). Die Rocker präsentieren unter anderem ihre brandneue Single "Bum Bum Banana".

Außerdem verweist "Randale" stolz darauf, dass einen Tag vor dem Konzert ihr neues Album "Sandkastenrocker" erscheint - gibt es natürlich vor Ort zu erwerben. "Der Eintritt ist selbstverständlich frei, wir erwarten viele Kinder aus der Umgebung, denn ,Randale' hat eine riesige Fangemeinde", erklärt TSV-Sprecher Jan Hundertmark.

"Hörgerät" und "Sup-X" rocken die Bühne

Ab 19 Uhr ist dann Einlass zu den Hauptacts. Um 19.30 Uhr starten "Hörgerät" (www.rocken-auf-deutsch.de). Die Band aus dem Siegerland mit ihrem charismatischen Frontmann Andy Link kommt mit Deutschrock der Extraklasse daher, sie sind alte Bekannte an der Wörmke, spielten schon diverse Mal beim Open Air. Ab etwa 23 Uhr wird dann Hauptact "Sup-X" (https://sup-x.de/sup-x/) die Bühne stürmen. "Die Partyband wird Sabbenhausern und Gästen mit ihrer Erfahrung ordentlich einheizen", sind sich die Organisatoren sicher. Bei ihrer Setlist ist für jeden etwas dabei.

Der TSV Sabbenhausen freut sich für seine mehr als 500 Mitglieder und alle Fans des Open Air, ein tolles Programm auf die Beine gestellt zu haben und wünscht sich großen Zuschauerzuspruch nach zuletzt langen Jahren der Enthaltsamkeit auf diesem Sektor.

Im August kommen Schalkes Traditionskicker

Der Vorverkauf sei bereits gut angelaufen, teilen die Verantwortlichen mit. Wenn dann noch das Wetter mitspielt, wird die multifunktionale Wörmearena aus allen Nähten platzen. Wie immer wird es auch kulinarisch verschiedene Angebote auf dem Open Air Areal geben. Karten gibt es im Vorverkauf im Schierbrucher Krug in Sabbenhausen, im Frischemarkt Tölle in Rischenau oder beim Vorstand des TSV Sabbenhausen zum Preis von 10 Euro. Der Eintritt an der Abendkasse kostet dann 12 Euro.

Das Musikevent ist zunächst als einmalige Aktion geplant, die im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des TSV Sabbenhausen stattfindet. Ein weiteres großes Highlight steht für den 20. August im Kalender: Dann treten die Sabbenhauser Kicker gegen die Traditionself von Schalke 04 an.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare