Zeugen gesucht: 18-Jährige wird bei Unfall auf der Tunnelstraße verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © dpa
Blaulicht (© dpa)

Oerlinghausen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Tunnelstraße ist eine 18-jährige Beifahrerin verletzt worden. Mit einem Rettungswagen wurde die Frau am Dienstagmorgen ins Klinikum gebracht.

Gegen 7.30 Uhr befuhr eine 44-jährige Frau aus dem Kreis Herford mit ihrem Ford die Tunnelstraße in Richtung Schloß Holte. An der Kreuzung zum Hellweg kollidierte sie laut Polizeibericht mit dem Audi eines 54-jährigen Mannes aus Detmold, der den Hellweg befuhr und die Tunnelstraße kreuzte. Durch den Zusammenstoß wurde die 18-Jährige Beifahrerin im Ford verletzt.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der 05222-98180 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!