Autofahrerin fährt Radsportler in Oerlinghausen an

veröffentlicht

  • 0
Verkehrsunfall in Oerlinghausen. - © Andreas Frücht
Verkehrsunfall in Oerlinghausen. (© Andreas Frücht)

Oerlinghausen-Helpup. Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Bielefelder Straße/Bergstraße ist am Sonntag ein Rennradfahrer verletzt worden. Gegen 8.50 Uhr war der 39-jährige Radfahrer aus Bielefeld auf dem Radweg entlang der Bielefelder Straße in Richtung Lage unterwegs. Zeitgleich beabsichtigte laut der Polizei die 46-jährige Fahrerin eines Nissan, die Bielefelder Straße zu überqueren.

Sie kam aus der Bergstraße und wollte geradeaus weiter in Richtung der Detmolder Straße fahren. Dabei übersah sie den Radler und erfasste ihn mit ihrem Auto. Der 39-jährige musste zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 4.300 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare