Schwerverletzte nach Abbiege-Unfall in Schlangen

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Blaulicht
  3. Polizei
  4. Unfall
- © Symbolbild: Pixabay
Polizei (© Symbolbild: Pixabay)

Schlangen. Eine 63-Jährige Paderbornerin hat sich bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Frau wollte laut Polizeimeldung von der Kohlstädter Straße auf den Zubringer der B1 abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden VW eines 38-jährigen Schlängers.

Der VW-Fahrer war um 11.30 in Richtung Schlangen unterwegs, als der Opel mit der Paderbornerin dann mit seinem Wagen zusammenstieß. Die 63-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der 38-Jährige und sein 75-Jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und ebenfalls im Krankenhaus behandelt. Der Sachschaden liegt bei etwa 12.000 Euro. Beide Fahrzeugen mussten abgeschleppt werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!