Schlänger auf Pedelec wird übersehen und schwer verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolfoto: Pixabay
Fahrrad (© Symbolfoto: Pixabay)

Schlange. Ein 52-Jähriger aus Schlangen ist am frühen Mittwochmorgen mit seinem Pedelec auf der Straße Gewerbepark unterwegs gewesen und bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Gegen 5.45 Uhr wollte ein 56-Jähriger aus Brakel mit seinem schwarzen Golf von der Schützenstraße nach rechts in den Gewerbepark einbiegen und übersah dabei nach Angaben der Polizei aus bislang ungeklärter Ursache den entgegenkommenden Radler. Auto und Pedelec-Fahrer kollidierten, dabei wurde der 52-jährige Schlänger schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn zur Behandlung ins Klinikum.

Der Sachschaden liegt bei rund 4500 Euro. Weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter 05231-6090 mit dem Verkehrskommissariat in Detmold in Verbindung zu setzen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!