24-Jährige rammt Polizeiwagen in Warburg - drei Verletzte

Dieter Scholz

Der zivile Polizeiwagen wurde beim Unfall auf der Ostwestfalenstraße nahe Warburg in den Graben geschleudert. - © Dieter Scholz
Der zivile Polizeiwagen wurde beim Unfall auf der Ostwestfalenstraße nahe Warburg in den Graben geschleudert. (© Dieter Scholz)

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der Ostwestfalenstraße bei Warburg. Die wichtige Verbindungsstrecke musste für längere Zeit voll gesperrt werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.