Grillfleisch ist nichts für Hunde

veröffentlicht

  • 0
Hund am Grill - © Foto: Monique Wüstenhagen
Grillfleisch gehört nicht in den Hundemagen: Der verträgt weder die Gewürze noch schnell splitternde Knochen. (© Foto: Monique Wüstenhagen)

Trotz Betteln und sehnsüchtigem Blick: Dem Hund sollte man vom Grillfleisch nichts abgeben. Es ist aus mehreren Gründen nicht für das Tier geeignet.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!