Darf mein Hund Katzenfutter fressen?

veröffentlicht

  • 0
Ist das für mich? - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Wenn Hunde ab und zu vom Katzenfutter naschen, ist das nicht gefährlich. Langfristig kann es aber zu Übergewicht führen. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Wer Hund und Katze zusammen hält, kennt das Problem: Die Tiere bedienen sich gerne mal am Futter des anderen. Zur Gewohnheit sollte das aber nicht werden - vor allem bei Katzen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.