Zu Hause mit dem Hund nicht zu streng sein

veröffentlicht

  • 0
Zu Hause mit dem Hund nicht zu streng sein - © Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn
Für in der Pandemie angeschaffte Junghunde ist das Alleinsein zuhause völliges Neuland. Da hilft nur üben, üben, üben. Anfangs wird der Hund nur für Sekunden allein gelassen. (© Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn)

Die Ferien vorbei und Präsenz im Büro: Für Haustiere heißt das, tagsüber länger allein in der Wohnung zu sein. Im Lockdown angeschaffte Junghunde kennen das noch nicht. Wie geht man damit um?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.