Desiree Singh ist wieder schwanger

Sebastian Lucas

  • 0
Zwischen Freund und Tochter. Desiree Singh mit Tim Bösebeck und Emma. - © Privat
Zwischen Freund und Tochter. Desiree Singh mit Tim Bösebeck und Emma. (© Privat)

Detmold. Große Freude bei Stabhochsprung-Ass Desiree Singh: Die inzwischen 21-jährige U18-Weltmeisterin ist schwanger. Tochter Emma (3) bekommt einen Bruder oder eine Schwester. Das Kind soll im April 2016 das Licht der Welt erblicken.

"Mein gesamtes Umfeld hat super reagiert. Auch mein Arbeitgeber, der Kreis Lippe, probiert, alles möglich zu machen. Meine Ausbildung zur Kreissekretäranwärterin ziehe ich auf jeden Fall durch, auch wenn ich den Mutterschutz natürlich einhalten muss", sagt Singh. Ihren Sport schreibt die Spitzenathletin, die nach ihrer ersten Schwangerschaft ihre Bestleistung von 4,32 Meter auf 4,40 Meter verbessert hatte, nicht ab: "Olympia 2020 habe ich im Kopf. Doch viele Faktoren spielen eine Rolle: Wie klappt es mit dem Kind? Wie heilt mein Fuß? Ich habe noch immer große Probleme. Die Verletzung dauert länger als die Schwangerschaft", fürchtet die alleinerziehende Mutter.

Vor genau acht Monaten hatte sich die Athletin der LG Lippe-Süd bei den Deutschen Meisterschaften in Karlsruhe schwer verletzt. Singh knickte mit dem Fuß auf einer Matte um. Folge: Alle Bänder kaputt, dazu die Knochen gestaucht. Mit leichtem Sprungtraining - Desiree Singh springt mit dem "falschen" Fuß ab - und Einheiten im Fitnessstudio versucht die junge Sportlerin, fit zu bleiben: "Seit meinem fünften Lebensjahr betreibe ich Leistungssport. Nach Möglichkeit möchte ich auf sehr hohem Niveau weiter machen." Mit 4,25 Metern war Singh U18-Weltmeisterin geworden, danach überquerte sie 4,32 Meter. Nach ihrer Schwangerschaft erreichte sie 4,40 Meter und bewies damit, dass die Sport-Karriere keinesfalls vorbei ist. Der Deutsche Leichtathletik-Verband berief sie trotz der Schwangerschaft wieder in die B-Kader: "Das zeigt, dass er mich nicht abgeschrieben hat. Darüber freue ich mich."

Vater des Bruders oder Schwester von Emma ist Freund Tim Bösebeck (26) aus Hagen, der inzwischen auch in Detmold wohnt und als Bauingenieur tätig ist. Seit über einem Jahr ist das Paar liiert.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!