Kracher-Start: Mit Derbys geht es gleich los

Sebastian Lucas

  • 1
Freuen sich über einen Treffer: (von links) Die Post-TSV-Stürmer Felix Buba und Fabio Cucchiara. Alexander Felker wechselte bekanntlich zum Blomberger SV. - © Sebastian Lucas
Freuen sich über einen Treffer: (von links) Die Post-TSV-Stürmer Felix Buba und Fabio Cucchiara. Alexander Felker wechselte bekanntlich zum Blomberger SV. (© Sebastian Lucas)

Brakel/Kreis Lippe. Gute Nachrichten für den Post-TSV Detmold und Fußball-Lippe aus Brakel: Staffelleiter Adolf Muhr lässt die neue Saison in der Bezirksliga, Gruppe 3, gleich mit zwei Derbys beginnen. Die Kehrseite der Medaille: Die beiden Aufsteiger, RSV Barntrup (FuL-Kreis Lemgo) und SG Hiddesen-Heidenoldendorf (Detmold), starten mit Auswärtspartien in die Serie 2019/2020.

Zum Auftakt empfängt der Post-TSV Detmold am Sonntag, 11. August, ab 15 Uhr den RSV Barntrup am Werresportplatz. Bereits um 13 Uhr beginnt die Partie der SG Hiddesen-H’dorf beim Delbrücker SC II. Eine Woche später genießt die SG dann Heimrecht im Stadtderby gegen die Postler. Parallel tritt der RSV Barntrup erstmals in der neuen Saison auf gewohntem Geläuf gegen SV Atteln an (18. August). Am elften Spieltag kommt es zum Lipperderby zwischen RSV Barntrup und SG Hiddesen-H’dorf (20. Oktober). Für den 15. Dezember ist der erste Rückrundenspieltag angesetzt – mit Barntrup gegen Post. Unter den ersten Partien im neuen Jahr ist unter anderem Post-TSV gegen Hiddesen-H’dorf am 9. Februar.

Der erste Spieltag am 11. August: Delbrücker SC II – SG Hiddesen-Heidenoldendorf (13 Uhr), SV Heide-Paderborn – SV Dringenberg, SF DJK Mastbruch – SV GW Anreppen, FC BW Weser – TSV Steinheim, SV Atteln – BV Bad Lippspringe, Post-TSV Detmold – RSV Barntrup, TuRa Elsen – FC Peckelsheim-E-L, SCV Neuenbeken – SC Borchen, Spvg. Brakel II – VfR Borgentreich (alle 15 Uhr).

Info

Der Staffeltag findet am Donnerstag, 1. August, in Nieheim statt. los geht es um 19.30 Uhr im Käsemuseum.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar
1 Kommentar

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!