FCSSW kämpft sich aus dem Tal der Tränen

Sebastian Lucas

  • 0
Tor für den FCSSW: Torschütze Fabian Dümpe (mitte) mit Roman Wattenberg (rechts) und Sören Zietz (links). Tobias Frenzel, Kapitän des BSV Leese, kann es nicht fassen. - © Sebastian Lucas
Tor für den FCSSW: Torschütze Fabian Dümpe (mitte) mit Roman Wattenberg (rechts) und Sören Zietz (links). Tobias Frenzel, Kapitän des BSV Leese, kann es nicht fassen. (© Sebastian Lucas)

Nach vier Niederlagen in Folge und einem 0:1-Rückstand in Leese setzen sich die Schwelentruper mit 3:1 im Duell der Aufsteiger durch. Trainer Kettern lobt Abwehrmann Torben Lhotzky

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!