Derby bereitet nur Jerxen-Orbke Freude

Sebastian Lucas

  • 0
Lass dich (er)drücken: Pure Spielfreude im Team der SV Eintracht Jerxen-Orbke. Dreifachtorschütze Kevin Pietsch (hinten) jubelt mit Hendrik Laabs. - © Egon Penner
Lass dich (er)drücken: Pure Spielfreude im Team der SV Eintracht Jerxen-Orbke. Dreifachtorschütze Kevin Pietsch (hinten) jubelt mit Hendrik Laabs. (© Egon Penner)

Der SVE setzt sich klar mit 6:1 bei TuRa Heiden durch.
Torjäger Kevin Pietsch erzielt drei Tore und ist „richtig gut drauf", sagt sein Trainer Marco Schlobinski.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!