Umkämpfte Ortsderbys und der Einstand eines Ex-Profis

Kai Hahn und Oliver König

  • 0
Marius Seipt vom TuS Asemissen (weiß, am Boden) kämpft sich bis zur Grundlinie durch. Der Leopoldshöher Benjamin Holt kann den Ball zur Ecke abwehren. - © Egon Penner
Marius Seipt vom TuS Asemissen (weiß, am Boden) kämpft sich bis zur Grundlinie durch. Der Leopoldshöher Benjamin Holt kann den Ball zur Ecke abwehren. (© Egon Penner)

Erster Wochenspieltag in der Fußball-Kreisliga A Lemgo – und der hatte es in sich. Eine „weiße Weste“ besitzen nur noch der TuS Bexterhagen und der VfL Lüerdissen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!