So soll das Salzufler Kurhaus wieder zur „Perle“ werden

Thomas Reineke

  • 0
Das Kurhaus kann wegen mangelhaften Brandschutzes aktuell nicht genutzt werden. Die Stadt plant, es zu einem modernen Kongress- und Veranstaltungszentrum umzubauen. Ob der aus den 1950er Jahren stammende Anbau (linke Fotohälfte) dafür abgerissen wird oder mitgenutzt werden kann, soll ein Architektenbüro ermitteln.  - © Thomas Reineke
Das Kurhaus kann wegen mangelhaften Brandschutzes aktuell nicht genutzt werden. Die Stadt plant, es zu einem modernen Kongress- und Veranstaltungszentrum umzubauen. Ob der aus den 1950er Jahren stammende Anbau (linke Fotohälfte) dafür abgerissen wird oder mitgenutzt werden kann, soll ein Architektenbüro ermitteln.  (© Thomas Reineke)

Die Stadt schiebt die Modernisierung des Gebäudes an der Parkstraße an. Zunächst wird europaweit ein Architekturbüro gesucht.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.