Ohne Wohnung, ohne Sprachkenntnisse: Bulgarin blickt in ungewisse Zukunft

Sven Kienscherf

  • 0
Die Familie von Elif Ivanova steht vor einer ungewissen Zukunft. derzeit lebt sie in einer Notunterkunft der Stadt. Bei dem Foto handelt es sich um ein Symbolbild. - © Sven Kienscherf
Die Familie von Elif Ivanova steht vor einer ungewissen Zukunft. derzeit lebt sie in einer Notunterkunft der Stadt. Bei dem Foto handelt es sich um ein Symbolbild. (© Sven Kienscherf)

Elif Ivanova hat in Bulgarien nach der fünften Klasse die Schule abgebrochen. In Deutschland sucht die heute 41-Jährige mit ihrer Familie ein besseres Leben.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.