Neue Pläne für die Burg Blomberg

Marianne Schwarzer

  • 0
Die Architekten schlagen vor, den Burginnenhof künftig wieder von Autos freizuhalten und stattdessen für die Gastronomie zu nutzen. In den 60-er Jahren hat er so ausgesehen. - © Landesbibliothek Detmold
Die Architekten schlagen vor, den Burginnenhof künftig wieder von Autos freizuhalten und stattdessen für die Gastronomie zu nutzen. In den 60-er Jahren hat er so ausgesehen. (© Landesbibliothek Detmold)

Fest steht: Es wird Geduld und eine Menge Geld kosten, das Denkmal wieder in ein schickes Hotel zu verwandeln.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.