Unbekannte werfen Gegenstände auf Autos

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei berichtet von Unbekannten, die Gegenstände von einer Brücke auf ein fahrendes Auto geworfen haben. - © Symbolbild Pixabay
Die Polizei berichtet von Unbekannten, die Gegenstände von einer Brücke auf ein fahrendes Auto geworfen haben. (© Symbolbild Pixabay)

Blomberg. Bislang Unbekannte haben am Dienstagabend Gegenstände auf mindestens ein vorbeifahrendes Fahrzeug auf der Ostwestfalenstraße geworfen. Das berichtet die Polizei.

Die Täter hätten dabei auf der Brücke der Straße "Westerholz", die über die Ostwestfalenstraße führt, gestanden. "Gegen 21.45 Uhr passierte eine 44-jährige Frau aus Barntrup mit ihrem VW die Stelle, als sie einen lauten Knall vernahm. Auf der Brücke konnte sie lediglich zwei Lichter, aber keine Personen erkennen. An dem Auto ist durch den herabgeworfenen Gegenstand kein Schaden entstanden", schildert die Polizei.

Möglicherweise sei ein Joghurtbecher von der Brücke geworfen worden vermuten die Beamten, die eine entsprechende Substanz auf dem Lack des VWs gefunden haben.

Wer Angaben zu den Personen auf der Brücke machen kann oder wem ebenfalls Gegenstände auf das Fahrzeug geworfen wurde, wird gebeten, sich unter Tel. (05231) 6090 beim Verkehrskommissariat zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare