Unfall auf der Remmighauser Straße mit einer Verletzten

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
  3. Unfall
- © Symbolfoto Pixabay
(© Symbolfoto Pixabay)

Detmold. Aus Unachtsamkeit wurde eine 49-Jährige am Freitagnachmittag bei einem Unfall leicht verletzt. Wie die Polizei berichtet, war ein 26-jähriger Detmolder mit seinem Peugeot auf der Remmighauser Straße unterwegs. In Höhe der Meiersfelder Straße bemerkte der Mann einen vor ihm fahrenden BMW zu spät, welcher verkehrsbedingt anhalten musste. Es kam zum Auffahrunfall. In dem BMW wurde die 49-jährige Fahrerin aus Horn-Bad Meinberg leicht verletzt. Sie wurde ins Detmolder Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!