Diebe schlagen Autoscheiben ein

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
- © picture alliance / dpa
Polizei (© picture alliance / dpa)

Detmold. Erneut sind im Detmolder Stadtgebiet Scheiben an geparkten Autos eingeschlagen worden. Die Täter hatten es auf Wertsachen in den Fahrzeugen abgesehen.

Im Mai hatte die Polizei mehrere ähnliche Fälle veröffentlicht.

Wie die Polizei berichtet, war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein weißer Mitsubishi, der in der Bielefelder Straße geparkt war, das Ziel der Langfinger. Hier erbeuteten die Diebe persönliche Papiere sowie etwas Bargeld.

Am Mittwoch war zwischen 17 und 18 Uhr ein grauer Skoda betroffen, der auf einem Parkplatz in der Hofstraße abgestellt war. „In diesem Fall lagen keinerlei Wertsachen in dem Fahrzeug", heißt es in dem Bericht der ermittelnden Beamten.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Taten nimmt das Kriminalkommissariat in Detmold unter Tel. 05231-6090 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!