Holz und Unterstand brennen in Berlebeck

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Feuerwehr
Feuerwehr - © Symbolbild dpa
Feuerwehr (© Symbolbild dpa)

Detmold-Berlebeck. Ein Stapel mit Brennholz ist in der Nacht zum Samstag im Primelweg in Berlebeck in Brand geraten. Gegen 2.30 Uhr war der Bewohner eines Einfamilienhauses laut Meldung der Polizei vom Knacken des brennenden Holzes aufgewacht. Durch ein beherztes Eingreifen mit einem Feuerlöscher konnte der 52-Jährige ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindern.

Das Brennholz und der Holzunterstand wurden Opfer der Flammen. Eine Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Hinweise zu verdächtigem Verhalten im Zeitraum von Freitag 23.30 Uhr bis Samstag 2.30 Uhr erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 05231-6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!