Auf dieser gezeichneten Ansichtskarte aus dem Jahr 1906 sind die Sommerfrische „Friedrichshöhe" mit der Straßenbahn und den ersten Villen zu sehen. - © Sammlung Wilfried Mellies

Detmold
Am Hang des Büchenberges entstand 1900 Bauland für reiche Lipper

Auf dieser gezeichneten Ansichtskarte aus dem Jahr 1906 sind die Sommerfrische „Friedrichshöhe" mit der Straßenbahn und den ersten Villen zu sehen. (© Sammlung Wilfried Mellies)

Vor 120 Jahren entsteht die Villenkolonie Friedrichshöhe in Heiligenkirchen. Die historischen Häuser sind heute Beispiele ür Historismus, Jugendstil, Maurermeister- und Heimatschutzarchitektur.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

von Dr. Hans-Joachim Keil
am 20.06.2020 um 19:00 Uhr

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!