Unbekannter zündet Auto in der Südholzstraße an

veröffentlicht

  • 0
Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. - © dpa
Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. (© dpa)

Detmold. Polizei und Feuerwehr mussten am frühen Sonntagmorgen zu einem Einsatz in die Südholzstraße ausrücken. Ein noch unbekannter Täter hatte gegen vier Uhr einen brennenden Gegenstand durch ein geöffnetes Beifahrerfenster in den Innenraum eines geparkten Wagens geworfen. Das Fahrzeug stand in der Südholzstraße am Straßenrand. Im Innenraum des Opels brach ein Feuer aus, das durch die Detmolder Feuerwehr schnell abgelöscht werden konnte. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Kriminalpolizei in Detmold unter der Telefonnummer 05231-6090 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!