Fenster an der Grundschule Heidenoldendorf zerstört

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolfoto: Pixabay
Fenster (© Symbolfoto: Pixabay)

Detmold. Bislang Unbekannte haben das Glas eines Fensters der Grundschule Heidenoldendorf an der Adolf-Meier-Straße zerstört. Die Tat geschah laut einem Bericht der Polizei zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen.

In unmittelbarer Nähe wurden Schnapsflaschen auf dem Schulhof aufgefunden. Möglicherweise rührt auch die Sachbeschädigung von den Personen, die sich dort aufgehalten haben. Wer in dem Fall Beobachtungen gemacht hat, teilt sie der Kriminalpolizei in Bad Salzuflen unter Tel. (05222) 98180 mit.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare