Diebe verbrennen ihre Beute

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei im Einsatz. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei im Einsatz. (© Symbolbild: Pixabay)

Detmold. Im Meierbruch hat es am Dienstagmorgen gegen 4.20 Uhr gebrannt. Bislang Unbekannte haben an zwei Stellen jeweils einen Motorradhelm und weiteres Motorradzubehör angesteckt, das sie vorher aus einer nahe liegenden Garage gestohlen hatten. Anwohnern konnten die Feuer laut Polizeibericht löschen.

Eine Mauer wurde durch die Flammen beschädigt. Wer Hinweise auf die Diebe und Verursacher der beiden Feuer geben kann, informiert das Kriminalkommissariat 5 unter Tel. (05222) 98180.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare