Wohnmobil fährt in Diestelbruch vor zwei Bäume

veröffentlicht

  • 0
Der Fahrer stand vermutlich unter Alkoholeinfluss. - © Freya Köhring
Der Fahrer stand vermutlich unter Alkoholeinfluss. (© Freya Köhring)

Detmold-Diestelbruch. Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der Remmighauser Straße in Diestelbruch ereignet hat.

Nach Angaben der Polizei geriet der 46-jährige Fahrer eines Wohnmobils gegen 16 Uhr mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr. Sein Wohnmobil schleuderte über die Fahrbahn und prallte anschließend in einem Straßengraben gegen zwei Bäume.
Der Fahrer aus Horn Bad Meinberg und seine neunjährige Mitfahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt und nach ambulanter Behandlung im Klinikum entlassen. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, da er laut Polizei offensichtlich unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare