Pivitsheide: Mann demoliert Auto der Ex-Partnerin mit Vorschlaghammer

veröffentlicht

  • 0
Ein randalierender Exfreund rief am Samstag die Polizei auf den Plan. - © Bernhard Preuß
Ein randalierender Exfreund rief am Samstag die Polizei auf den Plan. (© Bernhard Preuß)

Detmold. Am Samstagnachmittag wurde die Polizei nach Pivitsheide in die Augustdorfer Straße gerufen. Dort war ein 32-Jähriger mit seiner ehemaligen Partnerin in Streit geraten. Wie die Polizei mitteilt, beleidigte der Detmolder die Frau erheblich und begann dann zu randalieren. Er griff schließlich sogar zu einem Vorschlaghammer und demolierte damit ihren Wagen.

Anschließend entfernte er sich mit seinem Lkw in zunächst unbekannte Richtung, konnte jedoch später von der Polizei festgenommen werden. Die Beamten stellten fest, dass der Mann erheblich unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand. Er musste eine Blutprobe abgeben und es wurden diverse Strafverfahren eingeleitet.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare