Polizei stellt in Silixen täuschend echte Waffen sicher

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
  3. Softair
  4. Waffe
Verstoß gegen das Waffengesetz. - © dpa
Verstoß gegen das Waffengesetz. (© dpa)

Extertal-Silixien. Ein 19-Jähriger und ein 18-Jähriger aus Rinteln haben am Samstag gegen 14.40 Uhr auf der Rintelner Straße täuschend echt aussehende Waffen, unter anderem eine Softair, öffentlich mit sich geführt, heißt es im Polizeibericht. Die Waffen wurden sichergestellt. Die jungen Männer müssen sich nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!