Polizei sucht Zeugen: Peugeot touchiert Auto auf Altenbekener Straße

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
  3. Blaulicht
Symbolbild - © dpa
Symbolbild (© dpa)

Horn-Bad Meinberg/Kempenfeldrom. Weil ein entgegenkommender Peugeot den Seitenspiegel ihres Autos touchierte, hat eine Detmolderin auf den Grünstreifen ausweichen müssen. Der Fahrer des Peugeots setzte seine Fahrt jedoch unbeirrt fort. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Gegen 16.40 Uhr war die 44-Jährige laut Polizeibericht mit ihrem braunen Opel bei Warburg in Richtung Feldrom unterwegs. Kurz vor einer Linkskurve geriet der entgegenkommende silberne Peugeot mit lippischem Kennzeichen teilweise auf ihre Spur und streifte schließlich den Seitenspiegel ihres Fahrzeugs. Bei ihrem Ausweichmanöver befuhr die Detmolderin dann den Grünstreifen.

Zeugen des Unfalls bittet die Polizei, sich unter der 05231-6090 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!