Motorradfahrer (50) bei Unfall auf Externsteiner Straße schwer verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © dpa
Blaulicht (© dpa)

Horn-Bad Meinberg. Auf der Externsteiner Straße sind am Sonntagnachmittag, 13. Juni, ein VW Jetta und eine Harley-Davidson zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Eine 34-Jährige aus Herford war gegen 16.15 Uhr mit ihrem VW Jetta auf der Externsteiner Straße in Fahrtrichtung Detmold unterwegs und wollte in die Zufahrt zum Parkplatz der Externsteine abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden 50-Jährigen aus Detmold auf seiner Harley-Davidson, so dass es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge kam.

VW und Harley waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Die Externsteiner Straße blieb bis etwa 18.50 Uhr gesperrt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare