Großer Wiesenbrand in Horn-Bad Meinberg

veröffentlicht

  • 0
Die gesamte Wiese stand in Flammen. - © Freiwillige Feuerwehr Horn-Bad Meinberg
Die gesamte Wiese stand in Flammen. (© Freiwillige Feuerwehr Horn-Bad Meinberg)

Horn-Bad Meinberg. Am Donnerstag wurde die Feuerwehr gegen 18.50 Uhr zu einer brennenden Wiese gerufen. Durch den leichten Wind drohte das Feuer, das sich bereits auf die komplette Wiese und damit auf etwa 1.000 Quadratmeter ausgedehnt hatte, auf einen in unmittelbarer Nähe befindlichen Gewerbekomplex überzugreifen. Wie die Feuerwehr mitteilt, konnten die Einsatzkräfte das Feuer jedoch zügig unter Kontrolle bringen und Schlimmeres verhindern.

Ausgerückt waren ein Hilfeleistungs-Löschfahrzeug, ein Löschgruppen-Fahrzeug, ein Tanklöschfahrzeug, ein Gerätewagen-Logistik, der Einsatzleitwagen sowie ein Kommandowagen. Ebenfalls vor Ort war die Polizei mit einem Streifenwagen. Zu Brandursache und der Schadenshöhe können keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Flammen drohten auf einen Gewerbekomplex überzugreifen. - © Freiwillige Feuerwehr Horn-Bad Meinberg
Die Flammen drohten auf einen Gewerbekomplex überzugreifen. (© Freiwillige Feuerwehr Horn-Bad Meinberg)

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare