Sturz auf nasser Fahrbahn: Motorradfahrer verletzt sich schwer

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Blaulicht
- © dpa
Blaulicht (© dpa)

Kalletal. Ein 52-jähriger Motorradfahrer hat in einer Kurve auf der Broser Straße die Kontrolle über seine Maschine verloren und verletzte sich dadurch schwer. Ein anderer Biker wurde leicht verletzt. Unfallursache war die zu diesem Zeitpunkt nasse Fahrbahn, teilt die Polizei mit.

Die beiden Motorradfahrer waren am Sonntagnachmittag auf der Broser Straße in Richtung Niedermeiner Straße unterwegs, als der vorausfahrende 52-Jährige in einer Kurve ins Rutschen geriet und eine Böschung hinabstürzte. Dessen 57-Jähriger Begleiter versuchte auszuweichen, stürzte dabei ebenfalls.

Der 52-Jährige wurde mit schweren, der 57-Jährige mit leichten Verletzungen in ein Klinikum gebracht. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei rund 19.000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!