Mord in Pivitsheide: Das erwartet den mutmaßlichen Täter vor Gericht

Bluttat: Der Prozess am Landgericht könnte am 8. Januar starten. Viele Familienmitglieder des Opfers treten als Nebenkläger auf

Erol Kamisli

  1. Schlagwörter:
  2. Mord in Pivitsheide
Spurensicherung: An der Eggestraße waren die Ermittler der Polizei mehrere Tage im Einsatz. - © Archivfoto: Bernhard Preuss
Spurensicherung: An der Eggestraße waren die Ermittler der Polizei mehrere Tage im Einsatz. (© Archivfoto: Bernhard Preuss)

Nun ist es offiziell – der 38-jährige Detmolder, der seine
Lebensgefährtin im August dieses Jahres ermordet haben soll, hat die
Anklageschrift erhalten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.