Bergfest beim lippischen Breitbandausbau

Marianne Schwarzer

  • 0
Es geht voran, darum sind (von links) Sewikom-Chef Kai-Timo Wilke, Martin Marhofen (Sewikom), Blombergs Beigeordneter Christoph Dolle, die beiden Koordinatoren André Gronemeier von der Stadt Detmold und Ulrich Stephanides vom Kreis sowie Stefan Spandler (Sewikom) stolz, die Hälfte der Streckenkilometer beim Breitbandausbau bewältigt zu haben.  - © Marianne Schwarzer
Es geht voran, darum sind (von links) Sewikom-Chef Kai-Timo Wilke, Martin Marhofen (Sewikom), Blombergs Beigeordneter Christoph Dolle, die beiden Koordinatoren André Gronemeier von der Stadt Detmold und Ulrich Stephanides vom Kreis sowie Stefan Spandler (Sewikom) stolz, die Hälfte der Streckenkilometer beim Breitbandausbau bewältigt zu haben.  (© Marianne Schwarzer)

Es fehlen noch 311 Kilometer Strecke, um alle Orte zu versorgen. Mitte 2021 sollen auch die geschafft sein.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!