Daher kommt das Knallen in der Nacht: Briten üben wieder in der Senne

Dieter Asbrock

  • 6
Truppenübungsplatz Sennelager bei Paderborn – alte Panzer und Bunker dienen den Soldaten als Zielobjekte. - © Marc Köppelmann
Truppenübungsplatz Sennelager bei Paderborn – alte Panzer und Bunker dienen den Soldaten als Zielobjekte. (© Marc Köppelmann)

Ein Infanterieregiment mit 400 Soldaten hat dort Quartier bezogen. Das ärgert die Anwohner.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

6 Kommentare
6 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!