"Der Vetter aus Dingsda" feiert hinreißende Premiere im Landestheater

Ilse Franz-Nevermann

  • 0
Poppiges Bühnenbild: Emily Dorn singt sich als stimmlich strahlende Julia in „Der Vetter aus Dingsda" in die Herzen der Zuhörer. - © Landestheater/Jochen Quast
Poppiges Bühnenbild: Emily Dorn singt sich als stimmlich strahlende Julia in „Der Vetter aus Dingsda" in die Herzen der Zuhörer. (© Landestheater/Jochen Quast)

Die Inszenierung spielt im Landestheater augenzwinkernd mit Operetten-Klamauk. Die Musik trifft auch heute noch den Geist der Zeit

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!