Zentralisierung: Kripo könnte aus Lage abgezogen werden

Wolfgang Becker

  • 0
Sitz von Schutz- und Kriminalpolizei: Die Wache an der Friedrich-Petri-Straße beherbergt auch zwei Kripo-Beamte. Es gibt Überlegungen, dass sie möglicherweise ihren Dienst künftig in der Nachbarstadt Bad Salzuflen versehen. ?Foto: Wolfgang Becker - © Wolfgang Becker
Sitz von Schutz- und Kriminalpolizei: Die Wache an der Friedrich-Petri-Straße beherbergt auch zwei Kripo-Beamte. Es gibt Überlegungen, dass sie möglicherweise ihren Dienst künftig in der Nachbarstadt Bad Salzuflen versehen. ?Foto: Wolfgang Becker (© Wolfgang Becker)

Technischer Beigeordneter Thorsten Paulussen hält eine Verlegung der zuständigen Beamten nach Bad Salzuflen für wahrscheinlich.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!