Fahrradfahrer nach Unfall in Müssen gesucht

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Unfall
  3. Polizei
- © Symbolbild: Pixabay
Blaulicht (© Symbolbild: Pixabay)

Lage-Müssen. Bei einem Unfall auf der Pivitsheider Straße sind am Dienstagmorgen ein Auto und ein Fahrrad kollidiert. Die Polizei sucht nun nach dem Fahrradfahrer.

Gegen 7.30 Uhr beabsichtigte eine 42-jährige Frau aus Lage mit ihrem Opel Corsa von der Hüntruper Straße nach rechts in die Pivitsheider Straße abzubiegen. Dabei

Dabei übersah sie den auf dem dortigen Radweg fahrenden Radler, der dabei zu Fall kam. Nach einem kurzen Gespräch zwischen den Unfallbeteiligten fuhr der etwa 15 Jahre alte, 1,60 Meter große, hagere Mann mit blondem Haar in Richtung Lage davon, heißt es im Polizeibericht.

Die Polizei bittet nun den Fahrradfahrer, sich zur Sachverhaltsklärung beim Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222-98180 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!