Verkehrskontrolle in Kachtenhausen: Polizei erwischt Gütersloher unter Drogeneinfluss

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
- © Sven Hoppe/dpa
Polizeikontrolle (© Sven Hoppe/dpa)

Lage-Kachtenhausen. Um die Unfallursachen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr zu bekämpfen, hat sich auch die lippische Polizei an der europaweiten "TISPOL"-Kontrollwoche beteiligt. In Kachtenhausen hatten die Beamten am Donnerstag eine Kontrollstelle eingerichtet. Über 80 Fahrzeuge sind laut Mitteilung kontrolliert worden.

Dabei sei ein 38-Jähriger aufgefallen, dessen Drogentest positiv ausgefallen war. Der Gütersloher musste sich einer Blutprobe unterziehen. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet. Außerdem wurden fünf Lkw-Fahrer verwarnt - wegen mangelhafter Ladungssicherung, zweier Verstößen gegen die Sozialvorschriften - die Arbeitszeitnachweise waren nicht geführt - und wegen Überladung. 

Eine Autofahrerin wurde beim Telefonieren am Steuer erwischt. Darüber hinaus stellte der Verkehrsdienst 14 weitere Verstöße fest, unter anderem das Nichtbeachten von Ausrüstungsvorschriften, fehlende Sicherheitsgurte und überschrittener TÜV.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!