Beifahrer in Lage aus dem Wagen geschleudert - Fahrer flüchtet

veröffentlicht

  • 0
Der Beifahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. - © dpa
Der Beifahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (© dpa)

Lage. Am Freitagmorgen befuhr ein noch nicht identifizierter Autofahrer gegen 6.30 Uhr die Billinghauser Straße in Richtung Bielefelder Straße. In Höhe Blickstraße verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen und driftete zunächst auf den rechten Grünstreifen. Von dort schlingerte er zurück auf die Straße und geriet dann auf den gegenüberliegenden linken Grünstreifen. Dort überschlug sich das Fahrzeug mehrfach, dabei wurde ein 41-Jähriger aus dem Wagen geschleudert.

Der Fahrer flüchtete mit dem Auto vom Unfallort und ließ den schwerverletzten Beifahrer unversorgt an der Unfallstelle zurück. Der 41-Jährige musste stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizeiwache Lage bittet um sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang und dem geflüchteten Fahrer unter der Telefonnummer 05232-95951820.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare