17-jähriger Lagenser stürzt angetrunken gegen geparktes Auto

veröffentlicht

  • 0
Der 17-Jährige verletzte sich bei dem Sturz leicht. - © Freya Köhring
Der 17-Jährige verletzte sich bei dem Sturz leicht. (© Freya Köhring)

Lage. Am Freitagabend war ein junger Mann aus Lage mit seinem Fahrrad auf der Oberen Straße unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, verlor der 17-Jährige im Verlauf der Fahrt vermutlich aufgrund seines Alkoholkonsums die Kontrolle über sein Rad und stürzte gegen den geparkten Wagen einer 35-jährigen Lagenserin. Bei dem Aufprall verletzte sich der 17-Jährige und das Auto wurde leicht beschädigt. Der Lagenser musste eine Blutprobenentnahme über sich ergehen lassen, ein Strafverfahren wurde gegen ihn eingeleitet. Anschließend wurde er in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten übergeben.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare