Schüsse auf Autos in Lage und Lemgo

veröffentlicht

  • 0
Symbolbild. - © Patrick Pleul/dpa
Symbolbild. (© Patrick Pleul/dpa)

Lage-Heiden/Lemgo-Lieme. In Lage-Heiden und in Lemgo-Lieme ist auf Autos geschossen worden. Die Polizei entdeckte Einschusslöcher in zwei geparkten Fahrzeugen.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizeimitteilung in der Nacht von Sonntag auf Montag. Demnach hörten Anwohner der Straße Hangstein in Lemgo-Lieme gegen 2.30 Uhr Schüsse und alarmierten die Polizei per Notruf. An einem VW, der auf einem Hof geparkt worden war, entdeckten die Beamten mehrere Einschusslöcher.

Nur Minuten später ging der nächste Notruf bei der Polizei ein. Um 2.50 Uhr meldeten sich Zeugen, die auf Schüsse in der Beckstraße in Lage-Heiden aufmerksam wurden. Dort war ebenfalls auf einen geparkten VW geschossen worden.

Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht, wird aktuell geprüft. Laut Polizei sei niemand durch die Schüsse gefährdet oder verletzt worden. Der Gesamtschaden an den Pkw beträgt einige Tausend Euro. Die Fahrzeuge wurden zur kriminaltechnischen Untersuchung sichergestellt. Hinweise zu den Taten nimmt das Kriminalkommissariat 1 in Detmold unter 05231-6090 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!