Heißes Wasser für die Lemgoer Eiswelt

Till Brand

  • 0
Matthias Bähr sorgt für Nachschub auf der Eisbahn. In Verbindung mit den Kühlschläuchen wächst die Lauffläche Millimeter um Millimeter. Das kühle Wetter spielt den Veranstaltern dabei in die Karten. - © Till Brand
Matthias Bähr sorgt für Nachschub auf der Eisbahn. In Verbindung mit den Kühlschläuchen wächst die Lauffläche Millimeter um Millimeter. Das kühle Wetter spielt den Veranstaltern dabei in die Karten. (© Till Brand)

Drei von acht Zentimetern sind schon gefroren. Bald gibt’s mit heißem Wasser den letzten Schliff. Der großen Eröffnungsshow am Freitagabend im Lippegarten steht also nichts im Wege

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!