Missbrauchsfall Lügde: Keine Haftprüfung für Heiko V.

Janet König

  • 0
Der Prozess um den tausendfachen Kidnesmissbrauch soll Ende Juni am Detmolder Landgericht stattfinden. - © Bernhard Preuß
Der Prozess um den tausendfachen Kidnesmissbrauch soll Ende Juni am Detmolder Landgericht stattfinden. (© Bernhard Preuß)

Parallel zum neuen Haftbefehl für den 56-jährigen Dauercamper Andreas V. hätte es eigentlich einen Haftprüfungstermin für einen weiteren Beschuldigten im Missbrauchsfall Lügde geben sollen. Doch es kam anders.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.