Bleibt der Schwalenberger Ratskeller geschlossen?

Carolin Brokmann-Förster

  • 0
Das griechische Restaurant "Athos" ist beliebt. Dennoch hat Charalampos Efthymiou den Pachtvertrag zum 31. Januar gekündigt. Er spricht von "unzumutbaren Zuständen" im Ratskeller und dem historischen Rathaus. - © Archivfoto: Silke Buhrmester
Das griechische Restaurant "Athos" ist beliebt. Dennoch hat Charalampos Efthymiou den Pachtvertrag zum 31. Januar gekündigt. Er spricht von "unzumutbaren Zuständen" im Ratskeller und dem historischen Rathaus. (© Archivfoto: Silke Buhrmester)

Ob das griechische Restaurant "Athos" im Schwalenberger Ratskeller bleibt, ist weiter fraglich. Der Pachtvertrag ist gekündigt, es gibt Differenzen mit der Stadt. Zwar gab es ein Gespräch zwischen den Parteien, aber das blieb ohne Ergebnis.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.